Technik: Unterschied zwischen den Versionen

Aus E-Assessment-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Auszuarbeitende Themen: * Störungsfreiheit, Pannenvermeidung (Zuverlässigkeit der Systeme) * Fehlertoleranz berücksichtigen (z.B. bei Buchstabendrehern, fehler…“)
 
Zeile 7: Zeile 7:
 
* Einbettung der Prüfungssysteme in die Hochschulsystemlandschaft, z.B. durch Kopplung mit Prüfungsverwaltungssystemen
 
* Einbettung der Prüfungssysteme in die Hochschulsystemlandschaft, z.B. durch Kopplung mit Prüfungsverwaltungssystemen
 
* Vergleich verschiedener Prüfungssysteme, Erfahrungsberichte
 
* Vergleich verschiedener Prüfungssysteme, Erfahrungsberichte
 +
 +
 +
== Beispiele für technologische Unterstützung/Systeme ==
 +
* [https://openmark.dev.java.net/ OpenMark] ([http://www.open.ac.uk/openmarkexamples/ Beispiele]): Assessment-System der [http://www.open.ac.uk Open University], integriert z.B. in [http://moodle.org moodle]
 +
* Adaptives Testen (ausschließlich MC-Fragen)
 +
** [http://jupiter.lcc.uma.es/siette SIETTE]
 +
** [http://www.hewitthomeschooling.com/test/tmain.asp Personalized Achievement Summary System (PASS)]
 +
** [http://www.act.org/compass COMPASS]
 +
* Adaptive Fragen
 +
** CosyQTI
 +
** iAdaptTest

Version vom 28. Oktober 2010, 15:09 Uhr

Auszuarbeitende Themen:

  • Störungsfreiheit, Pannenvermeidung (Zuverlässigkeit der Systeme)
  • Fehlertoleranz berücksichtigen (z.B. bei Buchstabendrehern, fehlerhaft festgelegten Wertebereichen, etc.)
  • Betrugssicherheit herstellen (z.B. Chat, Internetzugriff verbieten, USB-Anschluss deaktivieren)
  • Neue Technologien erfordern neue Sicherheitskonzepte
  • Einsatz von Secure Browsern, Kiosk-Modus der Prüfungssysteme
  • Einbettung der Prüfungssysteme in die Hochschulsystemlandschaft, z.B. durch Kopplung mit Prüfungsverwaltungssystemen
  • Vergleich verschiedener Prüfungssysteme, Erfahrungsberichte


Beispiele für technologische Unterstützung/Systeme