Überblick

Aus E-Assessment-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Für Fortgeschrittene

E-Prüfungen & E-Assessments folgen einem didaktischen Zweck, sind angemessen zu organisieren, verlangen zuverlässige technische Systeme und müssen rechtlichen Anforderungen genügen. Hier finden Sie gezielt Informationen zu diesen Themenfeldern. Bitte "klicken" Sie auf die Begriffe!

30px-P_social_sciences-lightblue.png Didaktik
30px-P_ps-lightblue.png Recht 
Elektronische PrüfungInhaltsSpannungsfeld.png
30px-P_transport-lightblue.png Technik
30px-P_countries-lightblue.png Organisation

Was ist N2E2?

Beispiel für formatives Prüfen

N2E2 steht für Niedersächsisches Netzwerk für E-Assessments & E-Prüfungen und ist ein vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) gefördertes Entwicklungsprojekt. An N2E2 sind insgesamt 10 nds. Hochschulen sowie der ELAN e.V. beteiligt. Einige Hochschulen haben bereits Erfahrung mit E-Assessments und E-Prüfungen. Diese sind im Rahmen des Projektes auf andere Hochschulen zu übertragen, aber auch zu stärken.

Weitere Informationen: Mwk.png
Partnerseiten